Kitas: Antrag auf anteilige Erstattung der Elternbeiträge für den Monat August

Zum TOP „Verschiedenes“ im Jugendhilfeausschuss am 19.08., sowie als TOP im HFA am 31.08.

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Sommer,

bis zum 17. August befinden sich die Kindertageseinrichtungen in NRW im eingeschränkten Regelbetrieb, d. h. Eltern können die gebuchten Angebote von 45, 35 und 25 Stunden nicht in vollem Umfang nutzen. Dazu kommen die starren Betreuungszeiten in vielen Kitas, die Eltern vor große Schwierigkeiten stellen, da viele eine andere Betreuungsform finden müssen.

 Wir möchten Eltern in dieser schwierigen Situation unterstützen und beantragen daher die anteilige Erstattung der Elternbeiträge für den Monat August. Dies sollten wir im JHA diskutieren und ggf. im HFA beschließen. 

Nachbarkommunen wie Rheda-Wiedenbrück und Gütersloh haben eine anteilige bzw.

komplette Erstattung der Elternbeiträge für August bereits beschlossen.

Bitte leiten Sie diesen Antrag an die entsprechenden Gremien weiter.

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Hans-Dieter Marche


Drucken